Lebenshelden 2021 - Stimmen Sie bitte für uns ab!

Unser Verein ist für die Aktion „Lebensheld 2021“ der Fernseh-Zeitschrift FUNK UHR, die wöchentlich mehr als 300.000 Leser erreicht, als Teilnehmer ausgewählt worden.

Dabei werden jeden Monat verschiedene Vereine, Organisationen und Projekte vorgestellt, aus denen per Abstimmung ein Monatssieger gewählt wird. Über den Sieger berichtet die FUNK Uhr dann in der kommenden Ausgabe ausführlicher.
Am Ende des Jahres treten die Monatssieger dann noch einmal gegeneinander an, um den Jahressieger zu ermitteln.
Dieser erhält dann einen mit 2000 Euro dotierten Preis.

In der aktuellen Ausgabe vom 30. April wird der Lebenshilfe Pirna-Sebnitz-Freital e.V. mit drei anderen Vereinen und Projekten vorgestellt.

Bitte nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit für eine E-Mail oder Postkarte und unterstützen Sie unseren Verein dabei Lebensheld des Monats Mai zu werden.

Der Einsendeschluss ist bereits der 10. Mai 2021. Es bleibt also nicht viel Zeit.

Abstimmen können Sie

  • per E-Mail unter: lebenshelden@funkuhr.de
  • per Post an: FUNK UHR, Stichwort: Lebens-Helden, Rotweg 8, 76532 Baden-Baden

Ganz herzlichen Dank schon einmal für Ihren Einsatz und Ihre Teilnahme an der Abstimmung!

Gerne können Sie auch Ihre Familien, Freunde, Nachbarn oder Arbeitskollegen auf diese Aktion aufmerksam machen.

 

Gemeinsam mit einer Elterninitiative engagiert sich unser Lebenshilfe-Verein für die Gründung einer freien Schule nach den pädagogischen Ansätzen Maria Montessoris und mit der Zielstellung der Inklusion im schulischen Bereich im Raum Pirna. Im ersten Schritt planen wir eine Grundschule, welche im Schuljahr 2022/2023 starten soll. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Schule https://montessorischule-pirna.de/.

Willkommen beim Lebenshilfe Pirna-Sebnitz-Freital e.V.

Unser Verein vertritt seit 30 Jahren die Interessen von Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung, von chronisch-psychisch Kranken aller Altersgruppen sowie deren Eltern, Angehörigen und Sorgeberechtigten.

Unser Ziel ist die Teilhabe von Menschen mit Behinderung an der Gesellschaft. Auch sie haben das Recht, ein eigenständiges und selbstbestimmtes Leben führen zu können. Dafür setzen wir uns ein.

Als freier Träger betreiben wir im Landkreis Sächsische Schweiz - Osterzgebirge mehr als 25 Einrichtungen der Eingliederungshilfe sowie der Kinder- und Jugendhilfe, in welchen über 1.250 Menschen aller Altersgruppen mit und ohne Behinderung betreut werden. Derzeit beschäftigt der Lebenshilfe Pirna-Sebnitz-Freital e.V. etwa 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Wir arbeiten und engagieren uns in fünf Bereichen, getreu unserem Motto:

Lebenshilfe Pirna-Sebnitz-Freital e.V. - Ein Stück zum Glück

>> Mehr Informationen zum Verein!

Unsere Arbeitsbereiche

 

 

Leben. Ganz normal. – soziale Arbeit braucht Wertschätzung

Im Jahr 2019 haben wir unsere Kampagne "Leben. Ganz normal." gestartet. Wir möchten Sie hier einladen, in die Geschichten des Alltags unserer Kolleginnen und Kollegen einzutauchen.
Sie finden diese im Internet unter www.lebenganznormal.de sowie als Podcast.
Sie möchten die Geschichten lieber im Buch lesen? Dann melden Sie sich bei uns: info@lebenshilfe-psf.de!

 

 

 

Werde zum Glücksbringer und unterstütze die Lebenshilfe!

Sie möchten unseren Verein unterstützen? Wir freuen uns über: